Wir trauern um Roland Lukas

Wir trauern um unseren Sportskameraden, Mitglied, Fan und vor allem Freund Roland "Roli" Lukas. Die Nachricht hat uns schockiert und so richtig fassen können wir es nicht.

"Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man vieles, niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit."

Roli war seit seiner Kindheit ein treues Mitglied im TSV Meckenhausen e.V. - in diesem Jahr ganze 31 Jahre. Er war aktiver Tischtennisspieler und unterstützte die Abteilung nicht nur tatkräftig, sondern wurde vor allem für seine ruhige, stets herzliche und humorvolle Art geschätzt. Als stellvertretender Jugendleiter brachte er sich aktiv in die Nachwuchsarbeit Tischtennis ein. Bei Veranstaltungen, Faschingsbällen oder Stadtmeisterschaften traf man ihn auch als Kassier an.
Roli hat immer da geholfen wo er gebraucht wurde. 

Darüber hinaus war Roland ein treuer Fan und unterstützte unsere Fußballer. Nicht nur auf nahezu jedem Heimspiel sondern auch auswärts war er immer mit dabei. Vereinsveranstaltungen besuchte er gerne und für gesellige Stunden konnte man ihn immer haben. Getroffen hat man ihn immer dort im Dorf, wo was los war - auch in anderen Vereinen war er aktiv.

Lieber Roli, Du hinterlässt ein großes Loch in vielen Herzen, wir werden Dich sehr vermissen.
Wahre Freunde sterben nie, denn tot sind nur die, die vergessen werden.
Und Dich, lieber Roli, werden wir nie vergessen!

Wir möchte der Familie hiermit unser aufrichtig empfundenes Beileid aussprechen.

Text: D.Kr./Bilder Archiv TSV

 

Nach oben

Scheine für Vereine

REWE Scheine für Vereine | TSV Meckenhausen e.V.

News

Klimatschutzprojekt

Fußballschule

Sign In or Create Account